Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist allen Bildungsinteressenten möglich. Beginn und Dauer der Veranstaltungen, Unterrichtsorte und -zeiten sind dem Veranstaltungsprogramm zu entnehmen. 

2. Bei Veranstaltungen mit einer Dauer von mehr als drei Monaten werden auf Wunsch der Teilnehmenden Ratenzahlungen vereinbart. Die Raten sind monatlich im Voraus zu entrichten Die Ausbildungsgebühren betragen: Kosmetik-Visagistik 2300,-- €; Kosmetik-Visa-Profi: 2900,— €; Make-up-Artist: 3900,— €; Fußpflege 990,— €; Fußpflege-Profi: 1390,— €; Prüfungsgebühr: 190,— €. Die Gebühren sind am ersten Unterrichtstag fällig. Die/der Teilnehmende verpflichtet sich zur rechtzeitigen Zahlung. Ratenzahlungsvereinbarungen sind nur in Verbindung mit einer Einzugsermächtigung möglich.

3. Die Teilnehmerin, der Teilnehmer ist für die Dauer der Ausbildung kostenlos über die Akademie der Kosmetik haftpflichtversichert.

4. Ferien unterbrechen die Ausbildung nicht und entbinden nicht von der Schulgeldpflicht.

5. Präparate und Arbeitsmaterial – ausgenommen Berufsbekleidung und persönliches Handwerkszeug – werden für die Dauer der Ausbildung von der Akademie kostenlos zur Verfügung gestellt.

6. Für mitgebrachte Gegenstände übernehmen die Akademien keine Haftung. Ansonsten gilt die Schulordnung.

7. Es gelten die zum Anmeldezeitpunkt gültigen Seminarpreise.

8. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – Anmeldebestätigungen werden aufgrund des Poststempels versandt.

9. Bei zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit der Dozenten oder Probleme mit Räumlichkeiten behalten wir uns vor Anfangstermine zeitlich zu verschieben. Wir informieren Sie dazu rechtzeitig.

10. Die/der Teilnehmende erklärt sich mit der elektronischen Speicherung ihrer/seiner Daten einverstanden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Ort der Ausbildungsstätte.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Akademie der Kosmetik, Akademie der Fußpflege, Susanne Lehrieder, Hugh-Greene-Weg 2 - 22529 Hamburg - Tel: 040-55503700, Fax: 040-55503701, E-mail: info@akademie-der-kosmetik.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden (www.akademie-der-kosmetik.de/widerruf) das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.