Sensitiv Ganzkörpermassage

Ein Seminar für Kosmetiker/innen und Interessierte
Ideale Ergänzung in der Kosmetikkabine

Die Massage hat zum Ziel das Gewebe elastisch und straff zu erhalten, den Alterungsprozess der Haut zu verzögern und weitgehend aufzuhalten. Sie beschleunigt die Blutzirkulation, verbessert die Elastizität, lockert und löst Verspannungen und hat nebenbei eine nicht zu unterschätzende positive psychologische Wirkung auf Ihre Kundin. Mit einer richtig durchgeführten Massage ermöglichen Sie Ihren Kundinnen ein Rundum-Wohlfühlerlebnis, welches sie sicherlich zur Stammkundin werden lässt.

 

Lehrinhalte- und ziele:

  • Wirkung und Sinn einer Massage
  • Indikationen Kontraindikationen
  • Abgrenzung zur medizinischen Massage
  • Eigene Arbeitshaltung
  • Lagerung der Kundin / des Kunden
  • Anatomie der Muskulatur (Füße, Beine, Hände, Arme, Rücken und Nacken)
  • Anwendung verschiedener Öle

 

Dauer: Zwei Tage

Abschluss: AdK-Zertifikat